Z.O.N. Zentrum für Orthopädie und Neurochirurgie Stuttgart
Z.O.N.   Zentrum für Orthopädie und Neurochirurgie Stuttgart

Diagnose: Rotatorenmanschettenruptur:

Die Rotatorenmanschette zieht vom Schulterblatt zum Oberarmkopf und besteht aus vier verschiedenen Muskeln, die über eine Sehne am Knochen ansetzen. Durch Verschleiß oder Verletzung können Sehnenrisse (Rupturen) auftreten. Das führt zu Schmerzen und Kraftlosigkeit. Bestimmte Bewegungen sind nicht mehr oder nur noch unter Schmerzen möglich.

 

Konservative Therapie

  • Injektion von Schmerzmitteln und entzündungshemmenden Medikamenten
  • Krankengymnastik zur Kräftigung der restlichen Rotatorenmanschette

 

Operation der Rotatoremanschette

 

Operation: Nach arthroskopischer Darstellung des Risses wird dieser vernäht und das Ende der gerissenen Sehne mit kleinen Knochenankern wieder am Oberarmkopf in anatomischer Position befestigt. Als moderne Knochenanker stehen Titananker und resorbierbare Anker zur Verfügung. Je nach Größe des Risses kann der Eingriff arthroskopisch oder über einen kleinen Hautschnitt erfolgen. Die Operation erfolgt in der Reagel ambulant, in Einzelfällen ist ein Klinikaufenthalt von rund 2-3 Tagen notwendig.

                   Unsere Praxis hat ein zertifiziertes

Qualitätsmanagement

Gemeinschaftspraxis für Orthopädie, Unfallchirurgie und Neurochirurgie

Dres. Stihler-Langenbach-Hoffmann-Deeg & Partner

 

+49 0711 3422950+49 0711 3422950

 

FAX: 0711 - 87 03 53-11

 

info@orthopaedie-stuttgart.de

 

Standort Karl-Olga-Krankenhaus

Werderstraße 70
70190 Stuttgart

 

Standort Stuttgart Mitte

Friedrichstraße 40

70174 Stuttgart

 

Standort Obertürkheim

Augsburgerstr. 670

70329 Stuttgart

Tel: 0711-321 200

 

Fachärzte:

Dr. med. Jörg Stihler

Dr. med. Ulrich Langenbach

Dr. med. Andreas H. Hoffmann

Martin Deeg

PD Dr. med. Ulf Schlegel *

Dr. med. Carola Würtenberger *

Dr. med. Sonja Sonnentag *

 

 

* angestellte Fachärzte

 

Impressum

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Orthopädische und Neurochirurgische Praxis Stihler-Langenbach-Hoffmann-Deeg und Partner